Rügen

In den letzten Jahren hab ich nicht nur mein fotografisches Herz immer mehr an die Ostseeküste verloren. Die Insel Rügen mit ihren berühmten Kreidefelsen hat es mir ganz besonders angetan. Die Küstenstreifen im Nationalpark Jasmund sind für Langzeitbelichtungen und monochrome Aufnahmen wie gemacht. Ich war nun schon einige Male dort und Rügen bietet mir immer wieder aufs Neue tolle Motive. Dabei bin ich noch nicht mal ins Inselinnere vorgedrungen sondern hab mich eigentlich immer nur an den Küsten aufgehalten. 🙂

Natürlich gibt es viele Meere auf diesem Planeten die alle ihren Reiz haben. Die Ostsee ist aber in meinen Augen etwas Besonderes. Sie hat ihren ganz eigenen Rhythmus, den man nicht beschreiben kann wenn man ihn nicht selbst erlebt hat. Es erscheint alles  etwas gemächlicher und ruhiger zu sein. Das überträgt sich sehr schnell und man kann dort einfach wunderbar entspannen.

Einen Besuch kann der Ostseeküste und ihren Inseln kann ich jedem nur wärmstens empfehlen. Ganz gleich ob Rügen, Usedom, den Darß oder vielleicht sogar Hiddensee. Es gibt dort so viele Stellen an denen es die Natur wirklich sehr gut gemeint hat. Und sie liegen alle vor unserer Haustür…. 🙂

0 Kommentare
Kommentar hinzufügen...

Deine Mailadresse never wird niemals veröffentlicht oder mit Dritten geteilt. Pflichtfelder sind markiert. *