Amy Lee

Die wenigen freien Arbeiten in diesem Jahr habe ich fast ausschließlich mit Menschen umgesetzt, mit denen ich in der Vergangenheit auch schon häufiger gearbeitet habe. Es zahlt sich am Ende einfach aus, wenn man sich auch persönlich kennt und weiß, wie der andere arbeitet. So hat es mich sehr gefreut, dass ich mich in diesem…

keine Kommentare
Kommentar hinzufügen...

Deine Mailadresse never wird niemals veröffentlicht oder mit Dritten geteilt. Pflichtfelder sind markiert. *

Mira Paz

Ich hatte vor einigen Jahren bereits das Vergnügen Mira Paz zu fotografieren. Die Zeit verging seitdem wie im Fluge und nun hatten wir uns nach einer gefühlten Ewigkeit endlich wieder zu einem Fotoshooting getroffen. Ich staune immer wieder, was wir in knapp 2 Stunden (inkl. Kaffeepausen) fotografisch auf die Beine gestellt haben. 😉 Vielen Dank…

keine Kommentare
Kommentar hinzufügen...

Deine Mailadresse never wird niemals veröffentlicht oder mit Dritten geteilt. Pflichtfelder sind markiert. *

Der Nationalpark Jasmund auf der Insel Rügen

  In der Vergangenheit hat es mich schon öfters auf Deutschland größte Insel in der Ostsee verschlagen. Vor allem der Nationalpark Jasmund hat es mir auf der Insel Rügen angetan. Schon häufiger bin ich dort mit meiner Kamera durch die Buchenwälder gezogen. Wer dort einmal über den Hochuferweg von Sassnitz nach Lohme gewandert ist, der…

keine Kommentare
Kommentar hinzufügen...

Deine Mailadresse never wird niemals veröffentlicht oder mit Dritten geteilt. Pflichtfelder sind markiert. *

New York, New York – Eine Reise zum Big Apple

„Hey Dominik, schreibst Du zu New York auch wieder Reiseberichte oder ’nen Blogeintrag?? Gibt’s noch weitere Bilder zu sehen??“ Fragen wie diese haben mich gerade in letzter Zeit häufiger erreicht und das hat mich doch sehr überrascht! Eigentlich wollte ich zu New York gar nichts schreiben bzw. veröffentlichen. Meine Reise nach New York hatte auch…

keine Kommentare
Kommentar hinzufügen...

Deine Mailadresse never wird niemals veröffentlicht oder mit Dritten geteilt. Pflichtfelder sind markiert. *

Homestory – zu Gast bei Jasmin

Vor einigen Tagen war zu Besuch bei Jasmin um eine freie Strecke in Ihrer wunderschönen Wohnung zu fotografieren. Schon seit längerem reizt mich der Gedanke Menschen in Ihren eigenen 4 Wänden zu fotografieren. Die Herausforderung als Fotograf liegt für mich darin, nicht nur einzelne Bilder sondern eine ganze Strecke zu fotografieren. Jasmin’s Apartment ist ein…

1 kommentar
Kommentar hinzufügen...

Deine Mailadresse never wird niemals veröffentlicht oder mit Dritten geteilt. Pflichtfelder sind markiert. *

  • Thomas20. März 2016 - 21:04

    Hallo Dominik,

    ich finde es auch toll, die Damen in ihrer „natürlichen“ Umgebung zu zeigen. Ist dir hier sehr gut gelungen. Ist aber auch eine tolle und helle Wohnung.
    Wirklich schöne Abbilder von ihr. Prima gemacht.

    Lieben Gruß vom Thomasantwortenabbrechen

Island – Meine Reiseberichte

Island ist ein Land das mich unheimlich fasziniert hat! Die Erlebnisse auf dieser wunderschönen Insel am Rande des Polarkreises habe ich in einigen Reiseberichten zusammengefasst. Viel Spaß beim Lesen!

keine Kommentare
Kommentar hinzufügen...

Deine Mailadresse never wird niemals veröffentlicht oder mit Dritten geteilt. Pflichtfelder sind markiert. *

Im Q-Continuum – Ein Erfahrungsbericht mit der neuen Leica Q

An einem Montag Abend stehe ich stehe kurz vor Ladenschluss im Foto-Fachgeschäft meines Vertrauens und blicke mit gemischten Gefühlen auf einen schlichten grauen Karton, der in einer ebenso schlichten weißen Plastiktüte steckt. Mein Verkäufer lächelt wohlwollend und lässt einen kleinen handgeschriebenen Lieferschein in der weißen Tüte verschwinden: „Nehmen Sie die Kamera erstmal mit nach Hause und…

7 Kommentare
Kommentar hinzufügen...

Deine Mailadresse never wird niemals veröffentlicht oder mit Dritten geteilt. Pflichtfelder sind markiert. *

  • Ivo Scholz7. September 2015 - 6:51

    Hallo Dominik

    Vielen Dank für deinen Bericht hier. Grossartig. Bin selber sehr interessiert an der Leica Q und stehe kurz vor dem Kauf. Werde sie mir diese Woche im Leica Store in Zürich ansehen und ausprobieren. Eine Frage zum EVF: wie siehst du die Sache bei der Leica Q kommend von einer X-T1 (die ja einen ziemlich guten EVF hat)? Merkst du die viel höhere Auflösung? Und wie sieht es mit der Grösse des Suchers aus? Hast du mir da ein paar Gedanken?

    Vielen Dank!

    Liebe Grüsse
    Ivoantwortenabbrechen

    • dominik7. September 2015 - 7:43

      Hallo Ivo…
      Vielen Dank für Dein Feedback! Freut mich, dass Dir mein Bericht gefällt. 🙂
      Der EVF der X-T1 ist schon sehr, sehr gut. Allerdings finde ich, dass der Sucher der Q noch ein Tick reaktionsschneller ist und außerdem schärfer darstellt. Bei der X-T1 hatte ich immer sehr viel Ausschuss und bei der Q sitzt fast jeder Schuss.
      Von daher scheint also die höhere Auflösung ein großer Vorteil zu sein. Die Größe an sich finde ich persönlich völlig ausreichend. Das hängt aber auch immer sehr stark von der eigenen Art zu fotografieren ab. Am besten selbst mal ausprobieren… 🙂
      Im allgemeinen Vergleich kann die schon sehr gute X-T1 aber nicht mit der Q mithalten. Sie spielt einfach in allem in einer anderen Liga. Man muss nur bedenken, dass es 2 völlig unterschiedliche Kamerasysteme sind. Man halt schauen, mit welchem man am besten klarkommt.

      Viele Grüße
      Dominikantwortenabbrechen

  • Thomas Schneider7. Oktober 2015 - 11:01

    Hallo Dominik,
    Gratulation zu deinem sehr Informativen Bericht.
    Das Problem mit dem Deckel und der Sonnenblende hat auch mich gestört…
    Bis ich merkte dass der Deckel auch auf die Sonnenblende passt.

    Viele Grüße
    Thomasantwortenabbrechen

    • dominik8. Oktober 2015 - 13:17

      Hallo Thomas,
      vielen Dank für Dein Lob und für den Tipp mit dem Deckel!
      Darauf wäre ich jetzt so ohne Weiteres nicht gekommen…. 😀

      Viele Grüße
      Dominikantwortenabbrechen

  • Claus15. Februar 2016 - 11:34

    – Ein/ Ausschalter
    an meiner Q kann ich den Ein/ Ausschalter nicht für filmen nutzen.
    Bei mir geht nur Einzelaufnahme (S) oder Serienaufnahme (C)
    Seriere mit 10 Bilder die sek. ist aber fast wie filmen.
    Einfach Gruppierung ausschalten dann kann man sich die Bilder einzel anschauen…antwortenabbrechen

    • dominik15. Februar 2016 - 14:51

      Inzwischen hab ich diese Funktion auch richtig „verstanden“. Ich sollte das im Bericht wohl endlich mal abändern. 😉antwortenabbrechen

Ein Portraitshooting mit Melanie in den eigenen 4 Wänden

Es ist schon eine Weile her, dass Melanie und ich uns zu einem Portraitshooting getroffen haben. Zu meiner Anfangszeit als Fotograf hatte bereits einige Male das Vergnügen sie vor meiner Kamera zu haben. Die Zusammenarbeit mit ihr war immer sehr angenehm und so freute ich mich schon sehr auf unser bevorstehendes Shooting. Seit unserem letzten…

2 Kommentare
Kommentar hinzufügen...

Deine Mailadresse never wird niemals veröffentlicht oder mit Dritten geteilt. Pflichtfelder sind markiert. *

  • Melanie Buschmann2. Februar 2017 - 7:52

    Vielen lieben Dank Dominik 🙂 es hat wie immer Sooo viel Spaß gemacht. Und der Unterschied zwischen den Jahren ist deutlich erkennbar. Aber man merkt heute wie damals das du Lust hast und Spaß daran hast mit Licht und Gegebenheiten rumzuspielen und zu experimentieren. So macht es das dann auch für mich spannend und erzielt unterschiedliche Ergebnisse. Bis zum nächsten Mal. 🙂 antwortenabbrechen

    • dominik2. Februar 2017 - 7:58

      Ich freue mich schon aufs nächste Mal und hoffe, dass wir nicht wieder so lange darauf warten müssen! 😉 Vielen, vielen Dank an Dich! 🙂antwortenabbrechen

Lena & Amy – Best Friends -reloaded-

  Vor einem Jahr baten mich Lena & Amy um ein „Best-Friends-Shooting“. Die gemeinsame WG in der beide gewohnt hatten stand vor der Auflösung und so sollten ein paar Erinnerungsfotos entstehen. 😉 1 Jahr später haben beide immer noch engen Kontakt und eine Neuauflage des „Best-Friends-Shooting“ musste her. Da ich mich noch gut an den…

keine Kommentare
Kommentar hinzufügen...

Deine Mailadresse never wird niemals veröffentlicht oder mit Dritten geteilt. Pflichtfelder sind markiert. *

Winterlicht & eine Rückkehr zu Fujifilm

Vor einiger Zeit schrieb ich einen Blogeintrag über meine X-Pro 1 von Fujifilm. Trotz meiner Begeisterung für diese Kamera und sein System, entschied ich mich im letzten Jahr sie zu verkaufen. Andere Dinge schwirrten mir durch den Kopf und ein Verkauf sollte mir etwas zusätzlichen finanziellen Spielraum ermöglichen. Es dauerte nicht allzu lang und ich fing…

keine Kommentare
Kommentar hinzufügen...

Deine Mailadresse never wird niemals veröffentlicht oder mit Dritten geteilt. Pflichtfelder sind markiert. *

Menu